Glaskugel 2021

On Air
avatar
Pascal
avatar
Tom
avatar
Ralph
avatar
Uwe

Die Neujahrsansprache schenken wir uns. Dafür sprechen wir über unsere Pläne in 2021 und die vergangene Festive500. Uwe berichtet von seinem Selbstaufbau Gravelbike und wir gehen mal wieder gemeinsam in die Bastelscke.

Die Tonqualität dürfte in dieser Ausgabe signifikant besser sein. Wir nutzen jetzt wieder Profitechnik für die Aufnahme 😉

6 Gedanken zu „Glaskugel 2021

  1. Hi,
    was eine Dropper Post angeht, kann ich die TranzX JD-YSP36 mit außenverlegtem Zug empfehlen, wenn ausreichend Sattelstütze aus dem Sitzrohr rausguckt. Die hat 110 mm Einsinktiefe und gibt es auch mit innenverlegtem Zug, sofern der Rahmen das zulässt. TranzX hat eine PDF online, die einen guten Überblick über die Produkte liefert.

    Dazu einen Remote-Hebel von PRO für Dropbars, der ist nicht günstig, aber genial – kein Umgreifen aus den Hoods oder Drops nötig.
    Hebel an der Stütze würde ich auf jeden Fall vermeiden wollen und generell lohnt die Dropper Post natürlich nur, wenn man häufiger anspruchsvolle Trails fährt.

    VG
    Max

    • Hallo Max,
      die TranzX habe ich auch. Allerdings mit innenliegenden Zug. Ich bin sehr zufrieden damit.
      Als Remote Hebel habe ich die ReMote von Wolftooth installiert https://gravelnews.de/wolf-tooth-remote-dropbar/
      Wieso würdest du die mit dem Hebel unter dem Sattel vermeiden wollen? Ja, man muss etwas besser aufpassen und kann/sollte nicht während der Fahrt den Hebel bedienen. Das kann zu Unfällen führen. Aber wenn man kurz hält, Hebel zieht und weiter rollt ist alles gut.
      Gruß
      Pascal

  2. Hi,

    fände es ganz Interessant genaueres über den Alpencross von Ralph mit seinem Sohn sowie den geplanten Familien-Cross zu hören. Bei mir sind das noch drei Jahre hin, aber ich bin doch sehr neugierig was bei einem 6-jährigen auf dem Rad schon so alles möglich ist. Vielleicht wäre das Radsport/Bikepacking mit Kindern/Familie ja auch mal ein interessantes Thema!

    Grüße,
    Sandro

    • Hi Sandro,
      Ich merke mir das Mal vor. Gerne erzähle ich auch mehr drüber. Mit Kindern auf Bikepacking Tour ist mega lustig. Die kleinen müssen nur bei Laune bleiben 😉
      LG Ralph

      • Das Thema finde ich auch super!
        Haben selbst vergangenes Jahr angefangen mit den Kindern Bike Touren über mehrere Tage zu fahren und freuen uns schon auf neue Touren dieses Jahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.