GP009 – Niemals Planlos

On Air
avatar
Pascal
avatar
Tom

Heute geht es um die Routenplanung am heimischen PC. Welche Programme nutzen wir und welche Vor- und Nachteile haben diese. Ein paar Tricks werden auch noch verraten.

Shownotes:

4 Gedanken zu „GP009 – Niemals Planlos

  1. Hi, schaut euch doch auch Mal brouter an. Das tolle an dem Tool ist, dass ihr alle Streckenparameter für die Routenplanung selber in der Hand habt. Es gibt auch ganz viele fertige Profile auf GitHub. Für gravel ist bspw das zossebart MTB light Profil großartig. Aber in dem Tool könnt ihr halt auch im Profil eigene penalties für Hauptstraßen eingeben, bestimmte openstreetmap Schlüssel gewichten usw.

  2. Hallo zusammen, tolle Sache was ihr auf die Beine stellt. Wünsche euch weiterhin viel Spass dabei. Der Erfolg kommt dann von selbst. Danke für den Tipp mit der M-Taste…
    Viele Grüße, Dirk

  3. Hallo Pascal Danke für die Arbeit und die Bereicherung die du mit deinem Podcast bietest macht echt Spaß euch zu zu hören.
    Schön dass man in Komoot auch Sachen einblenden kann diese Funktion ist wirklich sehr versteckt .
    Musste immer in andere Karten schauen.
    Dass ihr auf dem Benzinkocher nicht näher eingegangen seid ist nicht so schlimm da er eh fürs Bikepacking Uninteressant ist. Die kleinen Titan Spiritus Kocher Toaks Sind da eher interessant einmal die Milliliter für den Kochvorgang ermittelt kann man den Brennstoff in einer kleinen Nagellackflasche oder Flachmann platzsparend transportieren. Kann dir gern mal ein Bild von meinem Setup mit Grammangaben für die kleine Küche senden.
    Mach weiter so!

    Beste Grüße Sven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.